Menhire von Carnac

Die Menhire («langer Stein») von Carnac zählen zu den bedeutendsten archäologischen Funden Europas und gehören seit 1996 zum UNESCO Weltkulturerbe. Es bleibt bis heute ein Rätsel, wie die Steinreihen hierhin kamen. Entlang der Felder führt ein Weg, der zu Fuss oder mit dem Velo zu erreichen ist. Wer mehr über die Megalith-Kultur erfahren möchte, kann sich im lokalen Museum informieren.

Alignements de Carnac
LIeu-dit le Ménec
56340 Carnac
carnac.monuments-nationaux.fr